Freitag in Fraubrunnen, 23. August 2019   Zeit: 12:46  
 
 
Willkommen
Startseite Aktuelles
 
Unternehmen
Über uns Leitbild Standort / Kontakt Partner Stellenangebot
 
Lösungen & Services
Prozessautomatisierung Computertechnik Software Entwicklung Internet / Intranet Störungsdienst Beratung / Analysen
 
 
Software Entwicklung

Erstellen kundenspezifischer Anwender- Programme

In der Automatisierungstechnik werden in der Regel die technische Anlage und die steuernde Software getrennt voneinander entwickelt. Für die technische Anlage wird die mechanische Konstruktion erstellt, die erforderlichen elektrischen Anlagen und elektronischen Geräte werden festgelegt. Auf Grundlage der ausgewählten Komponenten wird schliesslich ein Pflichtenheft verfasst, das als Ausgangspunkt für die Entwicklung des Steuerprogramms dient.

Ein Test der Software kann in der Regel aber erst dann erfolgen, wenn die Anlage selbst in den physikalischen Komponenten fertiggestellt ist. Da die beiden Entwicklungsstränge lange Zeit parallel nebeneinander laufen, sind mit der Inbetriebnahme einer grösseren Anlage durchaus Risiken verbunden. STAHN electronics entscheidet sich bei prozesskritischen Aufgaben, die Anwendung zu simulieren und mittels einem Testaufbau die Funktionen zu prüfen. Auf diese Weise kann die Funktion der Steuerungssoftware bereits im Zusammenspiel von Entwickler, Projektmanager und Kunden frühzeitig validiert werden.

Je nach Einsatzgebiet und Anforderung der Anwenderprogramme, wird mit der entsprechenden Entwicklungsumgebung die Anwendung realisiert. STAHN electronics weist Erfahrungen in der maschinennahen Programmierung (Assembler, AWL) bis zu objektorientierter Programmierung in der Informatik aus.

 
Weitere Informationen über Software Entwicklung
SPS- Systeme IPC- Systeme MMI- Bedienung und Visualisierung
 

© 1990 - 2019 STAHN electronics GmbH, CH-3312 Fraubrunnen
Schweiz - Swiss

Letzte Änderung: 03. 02. 2010 by Roger Stahn (Webmaster) 
www.stahn.com   +41 (0)31-769 10 10